Ein echt authentisches Ärzte-Konzert in Brezelingen

Der HNO schlug wie von Sinnen auf die Trommelfelle, der Gynäkologe bearbeitete wie wild die Becken. Der Urologe entlockte der Sackpfeife rockige Töne. Die Liedtexte, wie auch der Gesang des Kardiologen, kamen wirklich von Herzen. Der Augenarzt ließ die Wimpern klimpern, und rührte damit das Publikum zu Tränen. Kopf der Band war ganz offensichtlich der Neurologe, der als Soloeinlage wie wahnsinnig an den Nerven zupfte. Am Ende waren alle reif für die Reha, aber das Ganze war eine echt coole und gelungene Operation.