Die Frau in Weiß

Mit auf den Rücken verdrehten Armen saß er an der Wand. Er hatte nicht mehr viel Zeit, da bereits die ersten Sonnenstrahlen durch das Fenster fielen. Es konnte sich nur noch um Minuten handeln, bis sie wieder bei ihm auftauchen würden. Mit einem letzten verzweifelten Hilfeschrei rief er nach Rettung. Als sich plötzlich die schwere Tür öffnete, stand vor ihm eine Frau, gekleidet in ein weißes Hemd, umgeben von einem hellen Licht. War das nun seine Rettung oder bereits das Ende ...?

"Mensch Erwin", seufzte schlaftrunken seine Frau, kannst du denn nicht einfach Frühsport machen wie jeder andere auch? Deine Kollegen warten bereits mit dem Müllauto vor dem Haus auf dich. Ich helfe dir jetzt auf und dann beeilst du dich, sonst kommt ihr zu spät zur Arbeit."